"Auch wenn manche Grundsätze zunächst simpel klingen mögen, so zeigt die Börsengeschichte, dass es manchmal harte Disziplin erfordert, bei seinen Prinzipien zu bleiben. Für den langfristigen Erfolg ist das entscheidend", sagt Clartan-CEO Guillaume Brisset. "Natürlich ist es unmöglich vorauszusagen, welche europäische Aktie in 30 Jahren die sein wird, die am besten gelaufen ist", ergänzt Patrick Linden, Geschäftsführer von Clartan Associés in Deutschland. "Diejenigen Unternehmen, die zu den Top-Drei gehören werden, gibt es heute vielleicht noch gar nicht. Umso wichtiger ist es, niemals der Versuchung zu erliegen einem angesagten Trend hinterher zu laufen."

Welche Grundsätze für erfolgreiches Investieren die beiden Experten aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung ableiten, lesen Sie in unserer Fotostrecke oben. (mb)