Die Postbank hat eine Kooperation mit Nextbike vereinbart. Von Anfang Juli bis Ende September tragen insgesamt 1.730 Fahrräder des Bike-Sharing-Anbieters in 19 deutschen Städten das Postbank-Logo. Kunden und Mitarbeiter der Bank können die Nextbike-Räder außerdem deutschlandweit kostenlos nutzen.

"Als erster Partner aus der Bankenbranche reagiert die Postbank mit dieser Kooperation auf aktuelle Debatten zu nachhaltiger Mobilität und setzt auf die Unterstützung von umweltbewusster Fortbewegung", heißt es in einer Pressemitteilung des Instituts.

30 Minuten pro Fahrt gratis
Innerhalb des Aktionszeitraums könne jeder Inhaber eines Postbank-Girokontos die Fahrräder einen Monat lang für 30 Minuten pro Fahrt gratis nutzen. Die Postbank-Fahrräder sind in folgenden Städten zu finden: Bonn, Bottrop, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Erfurt, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Gießen, Heidelberg, Herne, Kaiserslautern, Kassel, Köln, Ludwigshafen, Mannheim, Oberhausen und Potsdam. (fp)