Die Münchner Maklerpool Fonds Finanz und die HNG Verwaltungs Aktiengesellschaft sind eine Kooperation im Bereich Immobilien eingegangen. Dadurch sollen nach Angaben der UNternehmen noch mehr Menschen in bezahlbaren Wohnraum investieren und Vermögen aufbauen können. 

Die HNG Verwaltungs AG mit Sitz in Wiesbaden hat seit 30 Jahren Erfahrung mit der Beratung von Kapitalanlegern im Bereich Immobilien. Mit "Systemimmo“, einer Webseite für (Klein)Investments in Mietwohnungen, hat das Unternehmen ein Konzept entwickelt, mit dem auch private Anleger unkompliziert in vermietete Immobilien investieren können

"Äußerst gewinnbringendes Geschäftsfeld" für Makler
"Wir freuen uns sehr, mit Deutschlands größtem Maklerpool zusammenzuarbeiten. Mit dem Konzept der Systemimmo als Kapitalanlage erweitern die Fonds-Finanz-Makler ihr Produktportfolio und erreichen neue Kundengruppe", sagt Christian Dannat, Prokurist bei der HNG Verwaltungs AG und innerhalb der Kooperation verantwortlich für Vertrieb und Marketing.

Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter von Fonds Finanz, ergänzt: "Durch die Kooperation mit der HNG Verwaltungs AG können wir unseren Maklern eine tolle Möglichkeit bieten, sich im Handumdrehen ein neues, äußerst gewinnbringendes Geschäftsfeld zu erschließen." (jb)