Maxpool und der Berliner IT-Dienstleister Perseus bieten angeschlossen Partnern des Hamburger Maklerpools Hilfe beim Schutz gegen ein immer größer werdendes Problem: Cyberangriffe. Über eine Gratis-Mitgliedschaft im "Perseus-Club" können die Vermittler auf Webinare mit Prüfung und Zertifikat sowie das "Sicherheitsset" von Perseus zugreifen. Mit enthalten sind ferner eine IT-Sicherheitsprüfung, der Kundenbereich mit Mitarbeiterstatistik und ein Browser-Check mit Passwort-Generator sowie regelmäßige Phishing-Tests. 

"Die simulierten Phishing-Mails sind eine wirksame Maßnahme, um das Bewusstsein für die Gefahren zu schärfen, die von mit Schadstoffen infizierten E-Mails ausgehen. Deshalb war es uns sehr wichtig, unseren Maklern diese Leistung ebenfalls kostenfrei anzubieten", erklärt Daniel Ahrend, Mitglied der Maxpool-Geschäftsleitung. "Wir möchten die Maxpool-Makler darin unterstützen mit einem positiven Beispiel voranzugehen und die von ihnen vorgestellten Sicherheitsstandards selbst einzuhalten", ergänzt  Steffen Teske, Vorstandschef von Perseus. (jb)