Der Hamburger Finanzdienstleister Netfonds hat 60 Prozent der Anteile am GSR Maklerverbund aus Dachau erworben. Auch die Initiatorenrechte am Dachfonds All-in-One und der zugehörigen Markenrechte gehen mehrheitlich auf Netfonds über, wie das Unternehmen mitteilt.

Der 1987 gegründete Versicherungsmaklerverbund hat sich auf die Strukturierung und den Vertrieb fondsgebundener Policen spezialisiert. "Der GSR Maklerverbund etablierte in Kooperation mit führenden Versicherern eine Reihe von Fondspolicen, deren Underlying der breit diversifizierte All-in-One-Fonds ist", heißt es in der Mitteilung. "Aktuell investieren und besparen mehr als 20.000 Versicherungsanleger die Fondspolicen der GSR." Der vor fast 20 Jahren aufgelegte Dachfonds, der von Universal-Investment administrierte wird, verwaltet knapp 200 Millionen Euro.

Produktpaletten sollen verzahnt werden
Mit dem Erwerb möchten die Hamburger eigenen Aussagen zufolge ihr "Angebot im Bereich Fondspolicen" stärken. Die Produktpaletten von Netfonds und GSR sollen verzahnt werden. Der Fokus auf dem B2B-Vertrieb über angeschlossene respektive kooperierende Berater bleibe bestehen.

Die Transaktion soll bis Jahresende abgeschlossen sein. Verkäuferin des GSR Maklerverbunds ist eine in Bayern ansässige Beteiligungsholding, die die Anteile vor geraumer Zeit von den Altgesellschaftern übernommen hatte. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Erst im Juni hatte Netfonds angekündigt, den Robo-Pionier Easyfolio samt dessen ETF-Dachfonds zu übernehmen (FONDS professionell ONLINE berichtete).

Gemeinsames Investment
Co-Investor von Netfonds bei GSR ist die Berliner Gesellschaft Alku, die Beteiligungen an Finanz- und Immobilienunternehmen hält. Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Alpay Ece und Kutay Gül sind unter anderem auch Initiatoren des Schwellenländer-Mischfonds AvH Emerging Markets. Die Management-Teams von Netfonds und Alku kennen sich gut – beispielsweise sitzen Ece und Netfonds-Vorstand Peer Reichelt gemeinsam in der Geschäftsführung einer weiteren Beteiligungsgesellschaft. (bm)