Das Berliner Fintech Raisin, das hierzulande unter der Marke "Weltsparen" bekannt ist, arbeitet mit dem Identitätsdienst Yes zusammen, wie das Unternehmen mitteilt. Yes ist der gemeinsame Identitätsservice von über 1.000 Sparkassen und Genossenschaftsbanken. Deren Kunden können ihre bestehenden Online-Banking-Daten nun nutzen, um sich schnell bei der Zinsplattform Weltsparen zu registrieren, wenn sie dort nach Spar- und Einlagen-Angeboten anderer Banken zu suchen möchten.

Insgesamt erweitert Weltsparen durch die Zusammenarbeit mit dem Identitätsdienst den Kreis potenzieller Kunden nach eigenen Angaben um rund 35 Millionen Online-Banking-Nutzer in Deutschland. "Wir haben mit Yes eine Lösung gefunden, die es vielen Kunden ermöglicht, sehr komfortabel auf unser Angebot zuzugreifen. Für Genossenschaftsbanken und Sparkassen wird es dadurch noch attraktiver mit uns zu kooperieren", sagt Benedikt Voller, Vice President Business Clients & Partnerships bei Raisin. (fp)