64 offene Stellen sind aktuell auf der Website der Fonds Finanz zu finden. Der Münchner Maklerpool sucht unter anderem 19 Spezialisten im Bereich Versicherung, Finanzdienstleistung und Bank, 13 Mitarbeiter für Kundenbetreuung und Administration, elf IT-Fachkräfte und sieben Projektmanager.

Um die Stellen möglichst schnell besetzen zu können, geht das Team um die Gesellschafter Norbert Porazik und Markus Kiener nun neue Wege. "It’s a match: Mitarbeiter (m/w/d) empfehlen und 5.000 Euro brutto sichern!", wirbt die Fonds Finanz auf ihrer Website.

Zahl der Mitarbeiter seit 2014 verdoppelt
Angesprochen fühlen sollen sich insbesondere die angebundenen Makler. Die 5.000 Euro fließen für die Vermittlung eines der derzeit besonders begehrten IT-Spezialisten. Bei anderen Jobprofilen beträgt die Prämie 1.500 Euro. Für Praktikanten, Werkstudenten und Aushilfen gibt es 300 Euro.

Es ist nicht das erste Mal, dass der Maklerpool auf dem Recruiting-Markt besondere Wege geht. Ab 2017 sponsorte die Fonds Finanz mehrere Jahre die Profifußballer des TSV 1860 München – und begründete dieses Engagement unter anderem damit, so die Attraktivität auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Die Zahl der Mitarbeiter der Fonds Finanz steigt seit Jahren deutlich: Ende vergangenen beschäftigte das Unternehmen 418 Frauen und Männer, etwa doppelt so viele wie noch im Jahr 2014. (bm)