Sie zählen zu den Vertriebsklassikern in Deutschland und sind wahren Branchenkennern landesweit daher längst vertraut: Fonds wie das seit 2012 ist das von Bert Flossbach gesteuerte Flaggschiff FvS Multiple Opportunities oder der von Henrik Muhle und Uwe Rathausky verwaltete Acatis Gané Value Event Fonds finden si h regelmäßig unter den Top-Bestsellern im freien Vertrieb. Auch in der jüngsten Auswertung der Redaktion für das zweite Halbjahr 2020 schafften es die Geldtöpfe auf vorderste Ränge (siehe dazu auch den Artikel "Nachgerechnet: Die zehn Verkaufsschlager der freien Fondsvertriebe").

Die stetigen Zuflüsse sorgten dafür, dass die milliardenschweren Fonds auch in der Liste der größten Bestandsportfolios dauerhaft vertreten sind. Welche Investmentfonds darüber hinaus, gemessen am Bestandsvolumen der Fondsvertriebe, zurecht als Dickschiffe zu bezeichnen sind, finden unsere Leser in der Bildstrecke oben heraus! (cf)


Der komplette Bericht "Mehrfache Sieger" ist in der aktuellen Heftausgabe 1/2021 von FONDS professionell erschienen. Angemeldete Mitglieder des FONDS professionell KLUBs können den Artikel auch im E-Magazin lesen.


Hinweis: Die Liste ihrer Bestandsfonds per 31. Dezember 2020 stellten die Maklerpools BCA, Fonds Finanz, Fondskonzept, Fondsnet, Jung, DMS & Cie., Komm, ­Netfonds sowie WWK und die Fonds­­vertriebe Comdirect und ­DAB BNP Paribas zur ­Verfügung.