Finanzminister Steven Mnuchin zufolge denken die USA über die Platzierung extrem lang laufender Staatsanleihen nach. Laufzeiten von 50 bis 100 Jahren seien eine "sehr ernsthafte Erwägung", so Mnuchin im Gespräch mit Bloomberg TV. "Wenn die Bedingungen stimmen, dann würde ich davon ausgehen, dass wir die Vorteile der langfristigen Kreditaufnahme nutzen und diese auch umsetzen werden." Aktuell beträgt die längste Laufzeit von US-Staatsanleihen 30 Jahre.