Raisin, das Berliner Fintech hinter der Zinsplattform Weltsparen, durchbricht mit seinen ETF-Produkten die magische Grenze von einer Milliarde Euro an verwaltetem Vermögen – und ist seit Jahresanfang um mehr als ein Drittel gewachsen. Erfolgstreiber ist der "Raisin Invest ETF Robo Advisor", der im Zwei-Jahres-Branchenvergleich als klarer Marktführer abschneidet mit einem Plus von 22 Prozent seit seinem Start 2018.