Die coronavirusbedingte Pandemie-Panik und der massive Einbruch des Ölpreises haben die Wall Street gestern (09. März) schwer getroffen. Der Dow Jones Industrial Index sackte um 2.013,76 Punkte oder 7,79 Prozent auf 23.851,02 Einheiten ab und musste damit prozentuell gesehen seinen schwächsten Handelstag seit 2008 hinnehmen. Zudem war es der höchste Punkteverlust in der Geschichte.