Sechs der insgesamt 109 kontrollierten Großbanken aus dem Euro-Raum haben 2019 beim jährlichen "Strestest" der EZB-Bankenaufsicht die Kapitalanforderungen nicht erfüllt, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf eine Mitteilung der Europäischen Zentralbank. Deren Namen nannte die Aufsicht nicht. Bei der Prüfung im Jahr zuvor war nur ein Geldhaus durchgefallen.