Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass sich ein Sparplan beispielsweise auf Fonds, die in Aktien investieren, lohnen kann, schreibt der deutsche Fondsverband BVI in einer Presseaussendung. In keinem Zeitraum von 30 Jahren haben Aktienfonds laut BVI im Schnitt Verluste gemacht. Die jährliche Wertentwicklung von 30-jährigen Sparplänen auf globale Aktienfonds lag per Ende März 2019 durchschnittlich bei 6,4 Prozent.