Die Aktie der Deutschen Bank fiel am Donnerstag bei einem Kurs von 6,68 Euro auf ein neues historisches Tief – zuletzt notierte sie 4,1 Prozent im Minus. Mit einem Abschlag von 57 Prozent hat die Deutsche Bank im Gesamtjahr so viel verloren wie keine andere Aktie im Deutschen Aktienindex. Zum Handelsschluss lag der Dax 2,4 Prozent im Minus bei 10.381 Zählern.