Die erwartete Inflationsrate für die Verbraucherpreise in Deutschland für die nächsten zwölf Monate ist von 5,8 Prozent im März auf 6,9 Prozent im April gewachsen, wie aus veröffentlichten Daten der Bundesbank hervorgeht – der höchste Wert seit Beginn der Erhebung im Jahr 2019. Die im Durchschnitt der nächsten fünf Jahre erwartete Inflationsrate lag mit 5,2 Prozent erstmals seit Erhebungsbeginn bei mehr als fünf Prozent.