Das Sturmtief Sabine sorgte besonders im Süden Deutschlands für zahlreiche Schäden und Einschränkungen im Bahn- und Flugverkehr. Sabine war der erste schwere Sturm im Winter 2019/2020. Dem Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen Aon zufolge bewegt sich der versicherte Schaden in Deutschland in einer Größenordnung von bis zu 700 Millionen Euro.