Engel & Völkers Investment Consulting (EVIC), die Investmentgesellschaft des weltweit tätigen und auf Luxusimmobilien spezialisierten Immobilienmaklers, hat Verena Louw in die Geschäftsleitung geholt. Mit der Geographin und Immobilienökonomin will EVIC ihre Beratungskompetenz im Segment Gewerbeimmobilien stärken. Sie tritt an die Seite der beiden Geschäftsleiter John Kamphorst und Thorsten Brogt.

Zuletzt war Verena Louw als Direktorin im Transaktionsmanagement bei UBS Global Asset Management tätig. Davor war sie beim Inmmobiliendienstleister JLL und bei Invesco Real Estate. Seit sie vor rund 16 Jahren bei der Commerz Real anfing hat sie ein Transaktionsvolumen von mehr als zwei Milliarden Euro verantwortet. (tw)