Nucleus Life kooperiert ab sofort mit Vanguard im Bereich fondsgebundener Lebensversicherungen. Künftig stehen für die Police "Protectinvest" des in Liechtenstein ansässigen Versicherers auch die Portfolios des Indexfonds-Spezialisten zur Verfügung. Darunter auch die Multi-Asset ETF Serie "Life Strategy 20, 40, 60 und 80" – die Zahl steht für den prozentualen Aktienanteil in dem Fonds, das übrige Kapital wird in Anleihen investiert. Auch die Vanguard Modellportfolios "Konservativ", "Moderat" und "Wachstum" können über die Fondspolice abgebildet werden. 

"Ich freue mich, mit Vanguard einen weiteren Top-Vermögensverwalter für Protectinvest, dem digitalen, abgeltungssteuerfreien Depot der Nucleus Life AG, gewonnen zu haben", sagt Markus Graf, Verwaltungsrat bei Nucleus Life. "Die Nucleus Life ist sowohl ein Experte in der Digitalisierung fondsgebundener Versicherungen, den Themen Erben & Schenken als auch dem Nießbrauch am Protectinvest. Durch die Produkte von Vanguard, dem Pionier der unkomplizierten und kosteneffizienten Anlagelösungen, bündeln wir die Vorteile beider Firmen hervorragend in einem Produkt." (jb)