Der Maklerpool Blau Direkt hat nach eigenen Angaben ein Tool entwickelt, mit dem Makler automatisch und rechtssicher für Kunden Versicherungspolicen kündigen können. Das System löse per Mausklick die komplette, nötige Prozesskette aus: Es werde geprüft, ob der Kunde dem Makler eine Vollmacht erteilt hat. Ist dies noch nicht der Fall, hole das Tool dies nach. Der Kunde könne dann bequem per Finger an seinem Smartphone die Vollmacht unterschreiben. 

Das Dokument werde zudem im System hinterlegt und erweitere auch den Handlungsspielraum des Maklers – wenn dieser Verträge des Kunden bei anderen Vermittlern kündigen und selber neue Verträge vermitteln möchte: So werde die Kündigung datenschutzsicher an den jeweiligen Versicherer übermittelt und revisionssicher dokumentiert. 

Kündigungen bergen Risiken
"Kündigungen gehören zu den regelmäßigen Standardaufgaben eines Maklers. Egal ob der Makler für den Kunden umdeckt oder ein Vertrag durch Risikofortfall aufgelöst werden muss, Makler übernehmen diese Aufgabe im Rahmen ihres Kundenservices. Das macht Arbeit und es birgt Risiken, da der Makler Rechtswirksamkeit, Erledigung und Nachweisbarkeit der Kündigung sicherstellen muss", schreibt der in Lübeck ansässige Pool als Begründung für das neue Angebot. (jb)